Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten). Einige Cookies sind für die Darstellung der Website zwingend erforderlich. Mit einem Klick auf "Alles akzeptieren" willigen Sie ein, dass die Drittinhalte aktiviert werden dürfen. Alternativ treffen Sie bitte Ihre Auswahl an Drittinhalten. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Kontakt

Methodenworkshop Alphabetisierung und Grundbildung

Das Projekt „Alpha.5“ lädt alle interessierten Kursleiterinnen und Kursleiter zum Workshop „Methodik und Didaktik des Alphabetisierungs- und Grundbildungsunterrichts“ ein.

Termin:           17.-18.10.2018, von 09:00 bis 16:00 Uhr

Ort:                 DAA Berlin, Ordensmeister Str. 15-16, 12099 Berlin

Zielgruppe:    Leiterinnen und Leiter der Alphabetisierungskurse

Referentin:     Bettina Lübs, Grundbildungspädagogin

·         Förderdiagnose des Schriftspracherwerbs

·         Individuelle Förderung in nicht homogenen Gruppen

·         Einstieg – Erarbeitung – Festigung

·         Stärken erkennen und nutzen - Spielerische Übungen und deren Wert

·         Individuelles Arbeiten

·         Erwachsenengerechtes Unterrichtsmaterial zum Ausprobieren

·         Digitales Unterrichtsmaterial zum Ausprobieren (Träger-Lernprogramme, Beluga, VHS-Lernportal, eVideo, Apps)

·         Gestaltung von Unterrichtsbeispielen

·         Schreiben lernen versus Deutsch lernen

·         Berufsbezogene Grundbildung

·         Rechnen und Finanzielle Grundbildung

·         Gesundheitsbildung

·         Medienkompetenz

·         Demokratische Teilhabe (Wahlen)

 

Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldungen bitte bis 12.10.18 an natalie.breinert[at]daa.de

Das Projekt „Alpha.5“ wird mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen W141700 gefördert.