Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Kontakt

Fachinformatiker/-in Systemintegration


Der Beruf kurz vorgestellt

Fachinformatiker'*innen mit der Spezialisierungsrichtung Systemintegration sind IT-Spezialisten, die komplexe Informations- und Telekommunikations-systeme konzipieren und realisieren. Sie sorgen bei Kund*innen und im eigenen Unternehmen dafür, dass Computer, Software, periphere Systeme und vor allem die Netzwerkverbindungen reibungslos funktionieren. Sie schulen und unterstützen Anwender*innen bei der Beseitigung technischer Probleme aller Art, die am PC auftauchen können. Typische Einsatzgebiete in der Fachrichtung Systemintegration sind zum Beispiel Rechenzentren, Netzwerke, Client/Server-Systeme, Fest- oder Funknetze, aber auch der Medienbereich.

Zurück zur Übersicht